Du hast Fragen zu Jamu?

Dann kontaktiere mich gerne.

bala-kitchen

Stephanie Arnold-Ehlen

In der Wiedheck 14
66130 Saarbrücken

+49 (0) 1512 / 75 27 217

©2020 bala-kitchen.de

Das Originalrezept meines Jamu Kunyit Asam ist über 1.400 Jahre alt. Ich bekam es direkt aus Bali und ich  bin unfassbar dankbar und stolz, dieses magische Elixier nach traditioneller Art in meiner Heimat brauen zu dürfen.

Stephanie Arnold

Wer ist Stephanie Arnold und wie kam ich zum Jamu?

Ich bin 1962 in Saarbrücken geboren, wo ich immer noch lebe. Meine Söhne wurden 1986 und 1990 geboren. Sechs Monate nach der Geburt meines zweiten Sohnes, 1990, wurde bei mir Multiple Sklerose (MS) diagnostiziert. Das hat mich ziemlich umgehauen und ich war sehr verzweifelt.

 

Mein Weg

  • Ein halbes Jahr habe ich nach dem Rat der Ärzte hochdosiert Kortison und andere entzündungshemmende Mittel eingenommen. Es ging mir richtig schlecht: Ich konnte nicht laufen, saß im Rollstuhl, auf meinem linken Auge sah ich nur trübe Flecken und wog 96 kg.

  • Ich weiss es noch wie heute, dass ich irgendwann keine Medizin mehr einnehmen konnte. Ich habe alle Tabletten entsorgt und mich einfach hingegeben und Gott um Führung gebeten.

  • Als erster Impuls kam, dass ich fasten sollte. Mein Umfeld und meine Ärzte waren entsetzt - aber eine innere Stimme sagte mir, dass ich das tun muss.

 

  • Und so habe ich 40 Tage gefastet. Nur Wasser, selbstgemischte Tees und frisch gekochte Gemüsebrühen getrunken. Danach war ich 15 kg leichter, konnte wieder einigermaßen am Stock laufen und habe den Rollstuhl zurückgegeben.

  • Dann hatte ich das große Glück, einige Male Dr. Rüdiger Dahlke zu treffen. Er war damals oft im Saarland. Ich erzählte ihm von meiner Erkrankung und bat ihn um Rat. Er sagte mir, dass Krankheiten immer auch einen seelischen Ursprung haben. Damit konnte ich damals so gar nichts anfangen.

  • Aber auch, dass ich niemals wieder Fleisch essen und tierische Produkte am besten komplett meiden sollte. Diesen Rat habe ich befolgt und es ging mir besser und besser! Ich bin Dr. Dahlke heute noch unendlich dankbar. Später fand ich einen TCM Therapeuten, der mich mit Akupunktur, Tuina-Massagen und Kräutermischungen behandelte. Meine Genesung schritt immer weiter voran.

  • 1994 war ich plötzlich wieder schwanger und im Juli 1995 wurde meine Tochter geboren. Ich war die glücklichste Frau der Welt.

  • Leider erlitt ich 2017 eine heftigen MS Rückfall, wieder mit Lähmungserscheinungen und dieses Mal einer extremen Müdigkeit, die mich total antriebslos machte.

Und dann war der Jamu plötzlich da!

Eine Freundin, die in Bali lebt, erzählte mir bei einem Telefonat von einem balinesischen „Zaubergetränk“, dessen Rezeptur allerdings nur von Mutter zu Tochter weitergegeben wird und auch sonst nicht als fertiges Getränk in Deutschland erhältlich war. Sie sprach mit einer der Frauen und erzählte meine Geschichte.

Jamu heisst übersetzt: Blüten, Kräuter und Wurzeln

Als ich das Rezept erhielt habe ich es sofort 1:1 nachgebraut und am Anfang jeden Tag einen Liter getrunken. Es war wirklich höchst erstaunlich, wie schnell ich aus der Müdigkeit wieder in meine Kraft gekommen bin.

Für mich ist Jamu ein riesengroßes Geschenk Gottes

Das Tonikum habe ich es zuerst für meine Familie und meine Freunde gebraut. Und es hat sich sehr schnell in Saarbrücken rumgesprochen, dass es wirklich magisch ist. Also stieg die Nachfrage rasch.

Im Mai 2019 habe ich dann mein Versprechen eingelöst und bin das erste Mal nach Bali gereist - ein ganz besonderes Erlebnis!

Auf Bali hatte ich auch eine Palmblattlesung bei einem wundervollen Brahmanen. Zum Schluss meines Readings sagte er, dass es meine Bestimmung in diesem Leben sei, erst mich zu heilen und dann andere. Und zwar mit Naturprodukten!

Das hat mich unfassbar beeindruckt und berührt. Tief in mir habe ich das immer schon gespürt, dass es meine Mission und Passion ist, Menschen durch mein Coaching, aber vor allem auch durch meine Smoothies, Suppen, Elixiere und Teemischungen in ihre Kraft zu bringen.

Nach meiner Rückkehr habe ich mich entschlossen, Jamu Kunyit Asam für alle zu brauen und diesen Online-Shop zu starten.