Soma: „Göttliche Alchemie 

 zur Freude der Sinne.“ 

THE MAGIC OF JAMU

Was ist Jamu Kunyit Asam genau?

Jamu Kunyit Asam ist ein goldenes Elixier, das in Bali aufgrund seiner gesundheitsfördernden Wirkung als Medizin verehrt wird. Die Herstellungsmethode von Jamu ist ein aufwendiger, alchemischer Prozess. 

Hauptbestandteil von Jamu Kunyit Asam ist Kurkuma – in Bali heisst er Kunyit. Ich verwende das ganze Rhizom – frisch und in bester Bio Qualität. Durch die Zugabe von Pippali (Langpfeffer) und Piment wird die Potenz und Aufnahme des im Kurkuma enthaltenen Wirkstoffes Curcumin, erhöht und es wird optimal vom Körper absorbiert. Das Erhitzen des Kurkumas auf 80 Grad aktiviert es besser, als wenn es kalt gepresst oder getrocknet verarbeitet wird.

  • Curcumin enthält bioaktive Verbindungen, ist ein starkes Antioxidans.

  • Es wirkt wie ein Schutzschild , das die gesunden Zellen vor dem Angriff durch freie Sauerstoffradikale, die in unserem Körper Schäden anrichten können, beschützt.

  • Es gibt zahlreiche Studien, die die wundervolle Wirkung von Kurkuma untermauern.

  • Erwähnenswert ist, dass Jamu Kunyit Asam weder fermentiert, gemixt oder kalt gepresst wird und weder ein Saft, noch ein Smoothie ist.

  • Es ist ein kostbares Elixier, das in einem aufwendigen Prozess – den man im Ayurveda „Karana“ nennt – gebraut und mehrfach gefiltert wird, bevor es sorgsam in eine Glasflaschen abgefüllt wird.

  • Die Jamu Heillehre hat vieles mit der Ayurveda aus Indien, der TCM aus China und auch der Hildegard von Bingen-Medizin gemeinsam. Bei allen drei Lehren steht die heilende Wirkung von Pflanzen im Vordergrund.

 

Mein Jamu Kunyit Asam wird mit viel Liebe, Leidenschaft und noch mehr Geduld in meiner kleinen Manufaktur nach traditionell balinesischer Art gebraut

Der Ursprung

Das Originalrezept dieses wundervollen Tonikums ist über 1.400 Jahre alt und stammt aus Bali.

 

Es kam vor 2 Jahren in mein Leben. Das Rezept wurde mir von einer Gendong – einer Jamu-Frau – aus Bali anvertraut. Sie bekam es von ihrer Mama und diese von deren Mama. So geht das jetzt schon nachweislich 1.400 Jahre. Jamu heisst übersetzt: Blüten, Kräuter und Wurzeln!

Das Besondere an Jamu Kunyit Asam ist das Zusammenwirken der wertvollen Zutaten. Durch den aufwendigen Herstellungsprozess, der komplett in Handarbeit durchgeführt wird, erhalten wir ein reines Produkt, das einzigartig in Geschmack und Wirkung auf unseren Körper ist.

Den aromatischen Geruch von Kurkuma nimmt man schon nach dem Öffnen der Flaschen wahr. Wenn die Flasche eine Zeitlang ruhig steht, setzt er sich am Boden der Flasche ab. Das ist kein Zeichen dafür, dass der Jamu nicht mehr gut ist. Einfach die Flasche vor dem Genuss gut schütteln und das Kurkuma löst sich wieder auf.

Du hast Fragen zu Jamu, Brahmati oder meinen Coachings?

Dann kontaktiere mich gerne.

bala-kitchen

Stephanie Arnold-Ehlen

In der Wiedheck 14
66130 Saarbrücken

+49 (0) 1512 / 75 27 217

©2020 bala-kitchen.de